News

Kleine Ohrmarken wieder erhältlich

Tierhalter kritisierten, dass die Ohrmarken für Kleinwiederkäuer zu gross seien.

2012_ziege_jr.jpg
08.06.2018
Seit Februar dieses Jahres liefert die Firma Allflex die Ohrmarken für die Schweizer Nutztiere. Die Schaf- und Ziegenbranche bemängelte, dass die Ohrmarken zu gross seien, wie die Identitas AG schreibt. Im Auftrag des BLW und des BLV hat Allflex nun reagiert und wird ab 1. Juni kleinere Ohrmarken ausliefern.
Kleinere Ohrmarken für Schafe und Ziegen ab 1. Juni 2018:
Die Beschaffung der Ohrmarken muss vom Bund mindestens alle fünf Jahre öffentlich ausgeschrieben werden. Dabei kann es zu einem Wechsel des Lieferanten kommen. Per 18. Februar 2018 wechselte der Lieferant für alle Ohrmarkentypen von Caisley International GmbH zu Allflex Europe S.A.S. Die zurzeit ausgelieferten neuen Ohrmarken weisen leider einen (zu) grossen und (zu) schweren „Lochteil“ auf. Ab ca. Ende Mai 2018 werden wieder kleinere, für die Ziegen besser geeignete Ohrmarken durch Identitas ausgeliefert.

 

Agenda

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Marktplatz